Termine:

Do 21.02. 20:00  Düsseldorf UIC Kinowelt    So 24.02. 17:00  Düsseldorf UIC Kinowelt   
Do 21.02. 21:00  Frankfurt Metropolis CineStar ​​

Sa 23.02. 18:30  Frankfurt Metropolis CineStar​​

Cry Me a Sad River


Regisseurin: Luo Luo
Hauptdarsteller: Zhao Yingbo, Ren Min, Xin Yunlai, Zhang Ruonan, Zhu Danni
Genre: Drama, Liebesfilm
Länge: 104 Min.


Die Zahl der Mobbingvorfälle in der Schule verschlechterte das Schulleben, das für die fünf Hauptcharaktere eigentlich hätte wunderbar sein sollen. Qi Ming (Zhao Yingbo) ist gutaussehend und ein Top-Schüler, der von allen gelobt wird. Yi Yao (Ren Min) ist jedoch im wahrsten Sinne des Wortes eine „Verliererin“. Die beiden sind zusammen aufgewachsen und stehen sich sehr nahe. All dies verändert sich nach dem Auftauchen der Austauschsschülerin Tang Xiaomi (Zhu Danni). Die Gerüchteküche brodelt. Das Leben von Yi Yao ändert sich tragisch und sie wird auf grausamste Weise gemobbt. Gu Senxi (Xin Yunlai) lehrt Yi Yao, sich zu wehren, und seine Hilfe gibt Yi Yao einen Schimmer Hoffnung. Doch der Unfall von Gu Senxiang (Zhang Ruonan) löscht auch den letzten Funken Hoffnung in Yi Yao. Wenn das Opfer zum Täter wird, wenn der Zuschauer zum Öl im Feuer wird - in dieser Farce, die „Scherz“ genannt wird, gibt es keine Zuschauer, nur Täter ...