Marc Hertel


Marc Hertel是一位擅长于戏剧片,侦探片及恐怖电影的著名导演。他因他的电视剧《Cobra 11的警报》《报警电话110》《A case for two》而被德国观众熟知喜爱。同时,他任教于科隆传媒大学电影电视专业。

Wu Guanping 


Wu Guanping (吴冠平) ist Professor und Dekan des Instituts für Filmwissenschaft an der Beijing Film Academy . Er hat sich auf historische Filme spezialisiert und schreibt als Journalist über Filmfestivals in der ganzen Welt. Er ist Mitglied in der China Film Association und hat sich seit 2005  bei vielen Filmproduktionen als Regisseur einen Namen gemacht.

吴冠平


吴冠平,北京电影学院电影史学博士,特别擅长于历史题材电影。现为北京电影学院电影学系主任、中国电影研究院院长,并参与全球各大电影节的评审工作。自2005年,参与导演多部电影。

Oliver G. Becker


专攻于政治学与历史。他的记录片《Occasione Documentaries》具有远大的国际影响。他最近的一部作品是一部有关美国汽车文化的大型记录片系列。同时,他致力于拍摄非洲部落的仪式与非洲足球文化的特点并吸引了众多法兰克福制片人与评论员的注意。他的最新作品《Das Rätsel der Nok Kultur》就拍摄于尼日利亚。

Guan Hu(Vorsitzender der Jury) 


Guan Hu (管虎) absolvierte 1991 sein Studium an der Beijing Film Academy und zählt zur sechsten Generation chinesischer Regisseure. Seine Werke haben oft Pioniercharakter und zeugen von ausgeprägter kultureller Sensibilität. Gerade auch im Einsatz visueller und auditiver Effekte zeigt Guan Hu seine Stärken.  Zu seinen Spielfilmen zählen Cow (斗牛)、Design of Death (杀生) und Mr.Six (老炮儿).

 Marc Hertel


Als Regisseur spezialisiert sich Marc Hertel auf Dramen, Krimis und Thriller. Bekannt geworden ist er dem deutschen Fernsehpublikum durch beliebte TV-Serien wie Alarm für Cobra 11, Polizeiruf 110 und Ein Fall für Zwei, für die er mehrere Folgen drehte. Der gebürtige Frankfurter ist ferner Lehrbeauftragter im Bereich Film und Fernsehen an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln.

Solveig Klaßen


在完成了她在德国柏林电影电视学院的导演学习之后,以DAAD奖学金生的身份前往北京电影学院继续学习,并于之后多年居住于北京。自1988她致力于记录片的制作拍摄,其中多有涉及中国题材,如西藏天堂,清朝-中医的盛行。自2004年,她作为导演,编剧,大学教授活动于中国电影圈,是一位富有经验的电影评委会成员。现在,她继续在科隆艺术学院继续她在媒体方向的学习深造。

Huang Lu


Huang Lu (黄璐) wurde in Chengdu geboren und hat ihren Schauspielabschluss 2003 an der Beijing Film Academy gemacht. Sie ist die einzige chinesische Schauspielerin der Post-80er Generation, die in allen drei großen europäischen Filmfestivals (Cannes, Berlin, Venedig) nominiert wurde. Sie spielte in Blind Massage (推拿) , Blind Mountain (盲山) und Sanfutian (三伏天). 

Jury

Zhu Huanhuan


Ist Journalistin der chinesischen Mediengruppe Ouzhou Shibao mit Sitz in Frankfurt/Main und berichtet bereits seit vielen Jahren über Film- und Kultur-festivals aus ganz Europa.

 Wieland Schulz-Keil


Wieland Schulz-Keil 是一位电影制片人。他曾制作多部美国,欧洲动作大片,代表作《兵临城下》。同时,他也为该片的出品人。他曾以《黄石的孩子》制片人及《羽毛扇和丝带》导演的身份参与到中国电影圈中。现在Schulz-Keil正导演制作由裘小龙小说《红旗袍》改编的电影。这是一部国际畅销的侦探小说。

 Wieland Schulz-Keil


Wieland Schulz-Keil ist Produzent zahlreicher amerikanischer und europäischer Spielfilme. In der langen Liste von Projekten findet sich beispielsweise Enemy at the Gates, für das er als Executive Producer fungierte. Auch im chinesischen Filmgeschäft war Schulz-Keil tätig, so etwa als Produzent von The Children of Huang Shi und als Regisseur bei Feathered Fan and Silken Ribbon. Aktuell arbeitet Schulz-Keil unter anderem an Red Mandarin Dress nach dem gleichnamigen Roman von Qiu Xiaolong, der ersten Episode einer international erfolgreichen Serie von Detektivgeschichten.

胡旭旦


胡旭旦,男,早年求学于浙江大学和中国人民大学,文化教育传媒界资深人士,长期从事中德两国间的文化交流。

Solveig Klaßen


Solveig Klaßen war nach ihrem Regie Studium an der DFFB postgraduiert als DAAD- Stipendiatin an der Beijing Film Academy und lebte noch mehrere Jahre in China. Seit 1998 dreht sie vor allen Dingen lange Dokumentarfilme. Dabei behandelt sie auch immer wieder chinesische Themen. Jenseits von Tibet und Qi – auf den Spuren chinesischer Heilkunst sind zwei Beispiele. Die Regisseurin, Autorin und Dozentin referiert seit 2004 zum chinesischen Film und ist erfahrenes Jurymitglied. Heute lehrt Solveig Klaßen an der Kunsthochschule für Medien Köln.

Hu Xudan


Hu Xudan studierte an der Zhejiang University und an der Renmin University of China. Hu ist ein Veteran der kulturellen Bildung und eine echte Medienpersönlichkeit. Schon seit langem ist er im Kulturaustausch zwischen Deutschland und China tätig.  

朱桓桓


朱桓桓,资深媒体人,现就职于欧洲时报文化传媒集团,拥有多年媒体及大型活动策划经验。

管虎 (评委会主席) 


管虎,导演,1991年毕业于北京电影学院导演系。中国第六代导演的代表人物。作品犀利、先锋,有着强烈的人文关怀和现实批判性,视听技巧纯熟并独具特色。代表作:《斗牛》,《杀生》,《老炮儿》。

 Oliver G. Becker 


Oliver G. Becker studierte Politikwisschenschaften und Geschichte. Mit seiner Firma Occasione Documentaries produziert er heute Dokumentationen, die auch starken internationalen Charakter haben. Zuletzt drehte er etwa Texas Hunting Trucks, eine Episode zu amerikanischer Autokultur. Sein Interesse führte den Frankfurter Produzenten und Publizisten auch nach Afrika, wo er etwa zu geheimen Stammesritualen und Eigenarten der afrikanischen Fußballkultur arbeitete. Sein aktuelles Projekt in Nigeria ist Das Rätsel der Nok Kultur.

黄璐


黄璐,中国内地女演员,出生于成都,2003年毕业于北京电影学院表演系。中国唯一 主演作品满贯入围欧洲三大国际电影节 (戛纳 ,柏林,威尼斯) 80后女演员。代表作:《推拿》,《盲山》,《三伏天》。