被阳光移动的山脉 Sunshine that can Move Mountains


Regisseur:  Wang Qiang
Darsteller: Danyengjinmei / Suolangzhuoga
Genre: Drama
Spielzeit: 109 Minuten


Tenzin Banjue, der seit seiner Kindheit in einem Kloster lebt, kehrt in seine 5000 Kilometer entfernte Heimat zurück, um seinen Bruder zu besuchen, der sich seit seinem Sturz von einer Klippe in einem vegetativen Zustand befindet. Seine Mutter möchte nicht, dass Tenzin Banjue sie wieder verlässt und schlägt vor, dass er die Verlobte seines Bruders heiratet, doch dieser ist anfangs strikt dagegen. Als die beiden auf einem gefrorenen See in Gefahr geraten, schweißt sie dieses Erlebnis zusammen und die beiden verlieben sich. Zur selben Zeit erlangt Tenzin Banjues Bruder sein Bewusstsein zurück. Dazu kommt noch ein anderer Mann, welcher der Verlobten einen Heiratsantrag macht. Wie werden sie sich entscheiden? An diesem Tag verschwinden Tenzin Banjue, sein Bruder und dessen Verlobte…