Termine:

Sa 23.02. 17:00  Düsseldorf UIC Kinowelt  ​​

Sa 23.02. 14:00  Frankfurt Metropolis CineStar ​​

Vanishing Days


Regisseur: Zhu Xin
Hauptdarsteller: Jiang Li / Huang Jing / Li Xiaoxing / Luo Haiqing
Genre: Drama
Länge: 94 Min.


Der Sommer 2009 ist extrem heiß und im Süden der Stadt regnet es wie wild. Dem Sommeressay des Mädchens Li Senlin fehlt es an jeglicher Inspiration. Eines Tages stattet Bootsfrau Qiu Qiu ihr einen unerwarteten Besuch ab und erzählt von ihrem Abenteuer auf der einsamen Insel in jenem Jahr. Als ihr Vater auf einer Geschäftsreise ist, verliert Li Senlin ihre Schildkröte. Li Senlin hat das Gefühl, dass Qiu Qiu ihre leibliche Mutter sein könnte. Der Donner des Sommers grollt, Erinnerung und Realität werden allmählich miteinander verflochten. Die Überflutung des Flusskanals trifft jeden auf seinem Streifzug. Es gibt eine rote Flagge, die immer noch am Heck weht.